Ableton Push 2 DAW Controller für Ableton Live

Art.-Nr.: 98683
  • Robuste Frontplatte aus eloxiertem Aluminium
  • 64 Anschlagdynamische Pads aus weichem Silikon
  • RGB-Hintergrundbeleuchtung der Pads
  • 8 Hochauflösende, berührungsempfindliche Endlos-Drehregler
  • Taster klicken bei Druck dezent
  • Taster weiß oder mehrfarbig hinterleuchtet
  • Hochauflösende RGB-Display
  • 17-cm-Touch-Strip für Pitch Bending und Scrolling
  • 31 LEDs zur Navigation
  • Stromversorgung: 12 V DC, 1,25 A
  • USB-Anschluss: 5 V, 0,5 A
  • 2 Anschlüsse für Fußpedale
  • Kensington Lock
  • Inkl Beat Tools (150 DrumKits, Instrumente & Audioloops)
  • Inkl. Live Intro

Lieferzeit auf Anfrage
UVP: 699,00 €
685,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

ODER

Beschreibung

Was ist Push?
Push ist ein von Ableton entwickeltes Hardware-Instrument, mit dem Sie direkt, intuitiv und ausdrucksstark Musik machen können – als würden Sie Live mit den Händen spielen. Egal ob Sie Beats machen, Melodien oder Akkorde komponieren, mit Samples arbeiten oder ganze Songs aufbauen wollen: Mit Push können Sie all dies und mehr tun, ohne jemals auf den Computerbildschirm zu blicken.

Beats machen
Im Dateibrowser können Sie Ihre eigenen Samples suchen, vorhören und laden, auf Lives große Drum-Library zugreifen oder Beat Tools erforschen – das mit Push gelieferte Werkzeug zur Beatproduktion. Spielen Sie Ihre Beats auf den 64 anschlagsdynamischen Pads ein und passen Sie Sounds und Drumkits mit den acht berührungsempfindlichen Endlosreglern an. Ab Live 10 unterstützt Sie Pushs Display auch bei der Regelung von Noten-Anschlagsdynamik, -Position und -Länge.

Im 16-Pad-Modus können Sie Push live spielen, Beats im Step-Sequencer eingeben und die Looplänge bestimmen – alles in einem Pad-Raster. Der 64-Pad-Modus nutzt alle Pads zum Spielen von Drums in Echtzeit. Mit Live 10 gibt es zusätzlich den 32-Pad-Modus, in dem sich Noten gleichzeitig einspielen und im Step-Sequenzer eingeben lassen.

Noten und Akkorde spielen
Jedes Push-Pad entspricht einer Note, und das kompakte Layout lädt dazu ein, Melodien und Akkorde neu zu erkunden: Auch große Intervalle lassen sich einfach greifen, und Transponieren ist keine Hürde mehr: Ein Fingersatz für eine bestimmte Melodie oder Harmonie gilt immer – in allen Tonarten. Mit Push können Sie Grundton und Skala jederzeit ändern und Noten und Akkorde sogar in den Step-Sequenzer eingeben.

Live 10 beschert Push neue, detaillierte Display-Ansichten für Lives wichtigste Tools. Ab jetzt werden Sie noch weniger Zeit am Computer verbringen – egal ob Sie Ideen auskomponieren, MIDI-Noten bearbeiten oder Sounds gestalten und mixen.

Mit Samples arbeiten
Wenn Sie kreativ mit Samples arbeiten wollen, eröffnet Ihnen Push gleich drei Zugänge: Im Classic-Modus verwandeln Sie melodische Samples in tonal spielbare Instrumente.
Der One-Shot-Modus ist nicht nur perfekt für Drums. Hier können Sie auch Samples während des Abspielens transponieren, ohne sie neu zu triggern. So verwandeln Sie musikalische Phrasen in ganz neue Melodien.

Der Slicing-Modus ist das richtige Werkzeug, um längerer Samples in kleinere Soundschnipsel zu zerlegen. Zerschneiden Sie das Sample auf Basis von Tempo/Notenwerten oder Transienten, in gleich große Regions oder manuell. Danach können Sie jedes Slice sofort über ein eigenes Push-Pad spielen: perfekt um Loops schnell umzuarrangieren oder gesampelte Grooves in Drumkits zu verwandeln.

Zu guter Letzt können Sie mit Push Audio- und MIDI-Ein-/Ausgänge auswählen und Signale aufnehmen, etwa um externe Synths zu sampeln, ohne ihren kreativen Fluss zu unterbrechen.

Schönheit im Spiel
Alles an Push wurde sorgfältig durchdacht, damit es beim Musikmachen auch höchsten Ansprüchen genügt. Das mehrfarbige Display zeigt Ihnen immer genau das, was Sie gerade brauchen, um im kreativen Fluss zu bleiben. Pushs Pads fühlen sich angenehm an und geben beim Spielen exakte Rückmeldung: perfekt für ausdrucksstarke Beats und Melodien.

Push ist im Studio genauso zu Hause wie auf der Bühne. Tauchen Sie beim Spielen in den Moment ein und wechseln Sie auf einer einzigen Oberfläche ganz flüssig zwischen Loop-Improvisation und dem Spielen von Drum-Sounds, Noten und Akkorden.

Nahtlos mit Live
Starten Sie Clips und Szenen, justieren Sie Parameter oder steuern Sie Mixer-Pegel und -Sends: Live kann jede Bewegung aufzeichnen. Wenn Sie fertig sind, wechseln Sie einfach von Push zum Computer, wo Sie Ihre Musik genauso wiederfinden – in Live, der Software, die die ganze Zeit über das Fundament Ihrer Arbeit war.

Zusatzinformation

Art DAW Controller, mit Pads, mit Potis
Anschlüsse Netzteil, Pedale, USB
Anzahl der Tasten Nein
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter

Meldet euch für unseren Newsletter an und erhaltet Angebote, Tipps und Events.

PPC Music GmbH

Alter Flughafen 7a
30179 Hannover
info@ppcmusic.de

Unsere Hotline:
05 11 67 99 8-0 Route planen