PPC Music Academy "Bessere Soli spielen leicht gemacht!" Modes im Leadgitarrenspiel

Gitarre und Bass
Art.-Nr.
103729
Intensivkurs mit Stefan Schönebeck am 18.1. von 18:00 bis 21:00 Uhr
  • 1 x 3 Stunden
  • Teilnehmer: min. 5 Personen
  • Kurstag: 18. Januar
  • Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr
39,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Verfügbar

Große Könner wie Steve Vai, Paul Gilbert, John Petrucci uvm. wenden sie bereits an – die Modes – zu deutsch Kirchentonarten.

Sie sind fester Bestandteil ihrer individuellen Stile geworden und unterstreichen ihren Wiedererkennungswert neben ihrer Art zu phrasieren deutlich.
Es ist durchaus sinnvoll über den Tellerrand hinauszublicken und sich manchmal auch abseits von Dur und Moll zu bewegen.
Ohne noch mehr Skalen lernen zu müssen vermitteln wir in diesem Kurs die große Welt der Modes und geben praktische Beispiele, machen konkrete Vorschläge und geben Übungsansätze um euch den Einstieg zu erleichtern.

Einfach „Äolisch" oder kategorisch „Dorisch“? Neue Sounds erwarten euch! Kommt vorbei, findet es heraus, experimentiert, erweitert euren gitarristischen Werkzeugkasten und macht euch damit zu besseren Gitarristen!

Dieser Kurs ist die Fortsetzung des Kurses "Wie spiele ich ein geiles Solo?" und baut darauf auf. Du hast also schon die grundlelende Theorie und Idee hinter dem Solospiel kennen gelernt.

Wenn du dir nicht ganz sicher bist oder noch Fragen hast, ruf einfach an oder schick uns eine E-Mail.

Der Dozent

STEFAN SCHÖNEBECK

Seit 2 Jahrzehnten nun schon in gitarristischer Mission unterwegs unterrichtete Stefan bereits viele Musiker in der Kunst des mehrsaitigen Klangwerkzeugs. Bekannt unter anderem durch sein Mitwirken in Hannovers Heavy Metal Formationen Athorn und Magna Mortalis und seiner Arbeit als Endorser für Manne Gitarren im Rahmen des „Manne Duos“ – vertreten auf der Frankfurter Musikmesse und dem PPC Sommerfest, machte er sich als Absolvent der SAE Hamburg in der Studioszene einen Namen und komponierte Musiken für den öffentlich rechtlichen Rundfunk, sowie das Privatfernsehen.

Neben seiner Tätigkeit an diversen Musikschulen und seiner Arbeit als freischaffender Gitarrist, unter anderem bei Impuls Live, leitet er seit 2016 die Gitarrenschule Klangdraht, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat, mittels moderner Konzepte, Gitarrenunterricht wieder Interessant zu gestalten.

  • Vor Ort
  • Persönlich und individuell
  • 24 h online
Lass Dich beraten:
+49 511 67998-0

  • Montag - Freitag 10:00 - 19:00 Uhr
  • Samstag 10:00 - 16:00 Uhr
  • Samstag im Advent 10:00 - 18:00 Uhr
Hannover

Oder schreibe uns eine E-Mail.