Warm Audio WA273 2-Kanal Mikrofonvorverstärker

Art.-Nr.: 104018
Zweikanal Mikrofonvorverstärker im 1073-Stil.
  • Zweikanal-Mikrofonvorverstärker im britischen 1073-Stil
  • 100% diskrete Schaltung (Class A)
  • Carnhill-Übertrager (Made in UK)
  • 80dB Gain – gerastertes Potentiometer
  • Schaltbare Eingangsimpedanz
  • Phasenumkehrschalter
  • 48V Phantomspeisung
  • LoCut Filter mit 4 schaltbaren Stufen (50, 80, 160, 300 Hz)
  • Mikrofoneingang (XLR)
  • Line-Eingang (Klinke)
  • Insert Ein- und Ausgang (Klinke)
  • Line Level Ausgänge (XLR und Klinke)
  • Instrumenteneingang (Klinke)
  • Ausgangslevel-Regler
  • LED Meter
  • 19"/1HE
  • Ground Lift Schalter

Lieferzeit auf Anfrage
UVP: 1.099,00 €

Spezialpreis 935,00 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

ODER

Beschreibung

Wenn es einen Mikrofonvorverstärker gibt, den professionelle Tontechniker aller Altersklassen weltweit gleichermaßen verehren und der den Sound zahlloser Rock- und Pop-Alben der letzten 50 Jahre wie kein anderer geprägt hat, dann ist es definitiv der 1073. Der 1073 wird seit Jahrzehnten massiv in Studio- und Live-Anwendungen eingesetzt und gilt bis heute als der "Heilige Gral" der Mikrofonvorstufe. Die Warm Audio WA73-Familie bietet Ein- und Zwei-Kanal-Rekreationen dieses klassischen britischen Vorverstärkers (mit & ohne EQ), die alle eine sorgfältige und demütige Hommage an die Original-Schaltung darstellen.


Die Preamps der WA73-Familie sind Boutique Preamps, die gleichzeitig sehr gut als Studio- und Live-Arbeitspferde eingestuft werden können. Die klassische 1073-Schaltung ist als vielseitiges Werkzeug bekannt, das mit allen Arten von Mikrofonen - von Kondensator- über dynamische bis hin zu Bändchenmikrofonen - fantastisch harmoniert. Die neu aufgelegte WA73-Familie eignet sich gleichermaßen für alle Arten von Mikrofonen und Quellen wie beispielsweise Gesang, akustische und elektrische Gitarren, Bass, Schlagzeug, Percussion, Orchester, Keyboards, und sogar als ein Tonformungswerkzeug, um teilweise oder komplette Mischungen durchzuführen. Mit 80 dB Verstärkung, einem vollständig diskreten symmetrischen Signalweg, der mit hochwertigen Carnhill Übertragern ausgestattet ist sowie einem vielseitigen 3-Band-Induktor-EQ (bei WA73-EQ und WA273-EQ-Produkten) gibt es keine Aufnahme-, Misch- oder Engineering-Aufgaben mit denen der WA73, WA73-EQ, WA273 und der WA273-EQ nicht umzugehen und zu begeistern weiß.


Der klassische 1073 war handverdrahtet und genauso ist es auch die WA73-Familie. Laut einer Vielzahl von Audio-Gurus ist ein Teil des klassischen Soundcharakters des 1073 auf die handverdrahtete Schaltung der Units zurückzuführen ist. Die gesamte WA73-Preamp-Familie (auch die EQs) wird authentisch von Hand verdrahtet und handmontiert, einschließlich der PCB-Komponenten, die alle von Hand bestückt werden.


1073-Enthusiasten äußern sich unmissverständlich über die Wichtigkeit der Komponenten in den klassischen Schaltungen. Ein sehr häufiges Gesprächsthema sind dabei die Übertrager. In den klassischen Vintage-Geräten wurden im Laufe der Jahre verschiedene Versionen von Übertragern verwendet. Die begehrtesten davon waren die allerersten Versionen von Marinair Radar. Marinair Radar Übertrager werden auf Grund ihrer klanglichen Eigenschaften als erste Wahl für 1073-Preamps angesehen. Warm Audio arbeitete eng mit dem renommierten Hersteller Carnhill Transformers aus Cambridgeshire, Großbritannien, zusammen, um möglichst originalgetreue Repliken dieser begehrten Übertrager zu entwickeln. In der gesamten WA73-Familie kommen diese fantastischen Carnhill Übertrager zum Einsatz. Dadurch kommt die WA73-Familie so unglaublich nach an den Sound der frühen Vintage-Geräte heran, wie kein anderer moderner 1073-Preamp.


Ein wichtiger Teil der klassischen britischen Schaltungen, über den nicht oft gesprochen wird, sind die verschiedenen Arten von Kondensatoren und Ausgangstransistoren, die verwendet wurden. Um die Integrität des ursprünglichen Designs beizubehalten, hat es sich im Entwicklungsprozess herausgestellt, dass es wichtig war, Tantal- und Polystyrol-Kondensatoren im Signalweg und bestimmte Ausgangstransistoren zu verwenden, die sich in den hohen Verstärkungseinstellungen viel sanfter verhalten als das, was typischerweise in modernen 1073-Repliken zu finden ist.

Zusatzinformation

Art/Typ Nein
Arbeitsprinzip Analog
EQ-Typ Nein
Anzahl der Bänder Nein
Anzahl der Kanäle Stereo
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Newsletter

Meldet euch für unseren Newsletter an und erhaltet Angebote, Tipps und Events.

PPC Music GmbH

Alter Flughafen 7a
30179 Hannover
info@ppcmusic.de

Unsere Hotline:
05 11 67 99 8-0 Route planen