Boss OC-3 Octaver

Art.-Nr.
37282
  • Für Bass und E-Gitarre mit 3 verschiedenen Modi zur Auswahl
  • Drive Modus mit Distortion für satteren Sound
  • OC-2 Modus 1 bis 2 Oktaven
  • Polyphonic Modus kann auch Akkorde oktavieren
  • Spezieller Eingang für Bass und Gitarre
  • Regler für Direct Level
  • Octav Level, Range, Mode
  • Ausgänge Direct und mono
  • Batteriebetrieb, inkl ein 9V-Block
  • Netzteilfunktion
  • Hier gehts zum passenden Netzteil:
  • Boss PSA-230 (Art.Nr. 2729)
  • zeige mehr
    zeige weniger
UVP 139,00 €
118,00 €
Inkl. 19% MwSt.,zzgl. Versandkosten
Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Tage

Dieser Artikel ist bei uns auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Boss OC-3 Super-Octave Bodeneffektgerät Seit Jimi Hendrix kennt man diesen interessanten Effekt, und auch das Solo von Paranoid/Black Sabbath dürfte so einem Teil seinen einzigartigen Sound zu verdanken haben. Der Boss Octaver OC-3 fügt dem Originalsignal einen Ton hinzu, der eine Oktave weiter unten ist. Neu ist beim ersten Modus ein Distortioneffekt, mit dem man den Sound noch gemeiner machen kann; klingt immer toll, wenn nicht gerade die typischen Wes Montgomery-Oktaven zum Besten geben möchte. Zusätzlich kann im 2. (OC-2) Modus ein zweiter Ton, noch eine Oktave tiefer, zugemischt werden (dann sollte man aber wirklich ganz weit oben spielen - die Speaker werden es einem danken). Ein dritter Modus erlaubt auch polyphone Oktavierungen - kurz: Auch Akkorde können mit tieferen Oktaven versehen werden. Natürlich kann man das auch mit einem Pitch Shifter machen, allerdings selten ohne hörbares Delay, da kommt der BOSS Octaver schon viel tighter und ist auch deutlich günstiger. Interessantes Gerät, mit dem man gerade Soli einmal einen ganz besonderen Touch verleihen.
  • vor Ort
  • persönlich und individuell
  • 24 h online
Lass Dich beraten:
+49 511 67998-0

  • Montag - Freitag 10:00 - 19:00 Uhr
  • Samstag 10:00 - 16:00 Uhr
Hannover

Oder schreibe uns eine E-Mail.