Western-Gitarren

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-32 von 248

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-32 von 248

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Westerngitarre - voluminöser, kraftvoller Klang

Westerngitarren besitzen einen präsenten Klang mit einem reichen Obertonspektrum und oftmals trockenen Bässen. Dieser Klangcharakter basiert auf die im Vergleich zu Konzertgitarren größer dimensionierten Korpusse und das Verwenden von Stahl- anstelle von Nylonsaiten. Es gibt Westerngitarren mit einer Aussparung am Korpus (Cutaway), um die hohen Lagen komfortabel erreichen zu können. Aber auch Modelle ohne Cutaway, mit integriertem Tonabnehmersystem oder auch Modelle mit zwölf Saiten spielen eine wichtige Rolle in der Welt der Akustikgitarren.

Die bekannteste Form einer Westerngitarre ist die Dreadnought, die ihren Ursprung im Anfang des 20. Jahrhunderts hat und nach einem Schlachtschiff benannt wurde. Mit diesem Vergleich sollte der voluminöse und kraftvolle Klang der Gitarre zum Ausdruck gebracht werden.


Was ist der Unterschied zwischen Western- und Akustikgitarren?

Kurz gesagt, es gibt keinen Unterschied. Denn Westerngitarren, oder auch Folkgitarren genannt, zählen zur Familie der Akustikgitarren. Bei Akustikgitarren werden die Töne rein mechanisch erzeugt, ohne Elektronik. Auch die Konzertgitarre, sowie die Klassikgitarre gehört zur Familie der Akustikgitarren.


Was ist der Unterschied zwischen Western- und klassischen Gitarren?

Die Western- oder auch Stahlsaitengitarre, wird, wie der Name schon sagt, mit Stahlsaiten bespannt. Anders als bei Saiten, deren Kern aus Nylon mit einer Drahtwicklung besteht, sind bei Westerngitarren die kompletten Saiten inklusive des Kerns aus Stahl. Das hat zur Folge, dass die Westerngitarre ein hohes Volumen und eine klare Ansprache hat. Wenn man mit einem Plektrum spielt, ist die Gitarre sehr dynamisch.

In der Regel sind die meisten Westerngitarren auch größer als die verwandte klassische Variante.
Bei Westerngitarren liegt die Breite am Sattel – der Greifhand – zwischen 43 und 45 mm. Für Fingerstyle-Gitarristen empfehlen sich auch Sattelbreiten von 46 bis 48 mm. Das Griffbrett ist gewölbt und ähnelt mehr dem einer elektrischen Gitarre.


Wo ist die Westerngitarre musikalisch einzuordnen?

Dieses Instrument ist in vielen Musikstilen wie zum Beispiel Rock, Pop, Country und Blues zuhause. Akkordbegleitung (Strumming) sowie Fingerstyle lassen sich hervorragend auf ihr spielen. Da in vielen Modellen bereits Tonabnehmer eingebaut sind, lässt sich die Westerngitarre auch ohne Probleme verstärken oder aufnehmen.


Ist die Westerngitarre für Anfänger geeignet?

Grundsätzlich JA!
Wobei auch da ein wenig zu differenzieren ist. Durch die Stahlsaiten lässt sich die Westerngitarre schwerer greifen als die Klassikgitarre mit Nylonsaiten. Dies bedeutet, dass man mehr Kraft in der Greifhand aufbauen muss. Westengitarren sind vom Werk aus mit sehr starken Saiten bezogen. Als Anfänger ist es absolut legitim, auch leichtere/dünnere zu verwenden.

Für kleinere Kinder hingegen ist die Westerngitarre in der Regel nicht die erste Wahl. Zum einen können viele Kinder die Stahlsaiten nicht richtig greifen. Zum anderen gibt es im Westerngitarren--Bereich wenig kleinere Modelle, die für Kinder geeignet sind.


Worauf muss ich beim Kauf einer Westerngitarre achten?

Entscheidend für den Klang aller akustischen Gitarren sind Bauform und Holzkombination. Als Anfänger sollte man darauf achten, sich eine Gitarre mit massivem Deckenholz anzuschaffen. Da ein Großteil des Klangs einer akustischen Gitarre über die Decke erzeugt wird, sollte dies möglichst kein Sperrholz sein. Natürlich spielen auch Saitenlage, Halskrümmung, Stimmstabilität und Intonation eine wichtige Rolle.


Unser Qualitätscheck vor dem Versand

Vor jedem Versand wird deine neue Westerngitarre von uns inspiziert und auf Funktionalität geprüft. In den allermeisten Fällen lassen sich noch deutliche Verbesserungen in der Einstellung erzielen. So kannst du sichergehen, dass du immer ein absolut einwandfreies und top eingestelltes Instrument von uns erhältst. Du hast spezielle Wünsche bezüglich der Einstellung? Dann nimm gern Kontakt mit uns auf und teile uns deine Wünsche und Vorlieben mit: 0511-67998-150


Unser Service für dich bei PPC Music

Wir vertrauen auf unsere Erfahrung und sind stolz auf unsere Produkte: Daher bieten wir ohne Bedenken eine 3 jährige Garantie für jedes gekaufte Instrument. Und solltest du mit deiner Entscheidung nicht zufrieden sein, kannst du auf unsere 30-Tage-Geld-zurück-Garantie zurückgreifen. Wenn du dir eine Westerngitarre kaufen möchtest, bist du bei uns richtig.


Westerngitarre kaufen vor Ort bei PPC Music in Hannover

Wenn du die Möglichkeit hast in unserem Laden in Hannover vorbeizuschauen, freuen wir uns über deinen Besuch. Hier kannst du in verschiedenen Testräumen alle Westerngitarren ausprobieren, bis dir die Ohren klingeln.