Unsere Dozenten

Unsere Dozenten

Alle unsere Dozenten haben eins gemeinsam: den Spaß an der Musik und den Spaß am Unterrichten. Sie verfügen über einen enormen Erfahrungsschatz, der von euch angezapft werden will. Egal ob es um Live, Studio oder just for fun geht, unsere Dozenten stehen euch mit Rat und Tat zur Seite.

Zusätzlich zu unserem festen Dozentenstamm haben wir öfter auch internationale Größen zu Gast, die dann in Masterclasses oder Einzelcoachings unterrichten.

Roland Loy:

Dozent für Gesang und Bandcoaching

Sänger, Komponist, Produzent und Multi-Instrumentalist Roland Loy greift auf einen Erfahrungsschatz aus fast 30 Jahren musikalischen Schaffens zurück. Der Dozent, Workshopleiter, Vocal-Coach, Musiker/Multi-Instrumentalist und Musikproduzent/Komponist sammelte seine Erfahrungen in nahezu allen Bereichen des Musikbusiness. Als passionierter Musiker begann er mit 16 Jahren in ersten eigenen Band-Projekten und hat heute sein eigenes Studio und Label in Hannover. Von dort aus begleitet er Künstler und Künstlerinnen in ihrer Entwicklung vom Unterricht bis zur fertigen Produktion. Stimmbildung, Mikrofontechnik, Musiktheorie, Songwriting, Texten und Musikproduktion.

Aufbauarbeit und persönliche Betreuung sind sein besonderes Anliegen. Gerne ist er auch für gemeinnützige Projekte im SoundTruck des MusikZentrums Hannover oder in der Singer/Songwriter Werkstatt zusammen mit Produzent Jens Krause in der Landesmusik-Akademie in Wolfenbüttel unterwegs.

Die Brüder Mitchy und André Katawatzi begleitete er durch alle Vor-Castings bei The Voice of Germany 2015; sie waren am Ende mit 3 packenden Auftritten dabei. 2012 schaffte es Evi Lancora, die er nicht nur als Vocal-Coach, sondern auch als Musik-Produzent begleitet hat, sogar bis in die erste Live-Show. Die Begeisterung und Leidenschaft für die Stimme, und sein Spaß im kreativen Umgang mit Musik, sind Programm in jedem seiner Workshops.


Britta Görtz

Dozentin für Metal Gesang

Musikalisch bewegt sich bei Britta alles in den eher härteren Gangarten. Seit mehr als einer Dekade ist sie die Frontfrau der Hannover Groove-Thrasher Band Cripper und seit 2016 growlt sie außerdem bei der Death Metal Band Critical Mess. Ihr reicher Erfahrungsschatz umfasst etliche Liveperformances auf internationalen Bühnen, Videoproduktionen, Storyboarding, Studioarbeit und Songtexterei.

Theorie praxisnah zu vermitteln ist ihr ein großes Anliegen. Metal will gelebt werden, also darf der Unterricht nicht langweilen oder verkopft sein.

Leidenschaft, der kreative und selbstsichere Umgang mit der eigenen Stimme bei Shouts, Screams und Growls sind Inhalte ihrer Workshops.


Stefan Schönebeck

Dozent für Gitarre

Seit 2 Jahrzehnten nun schon als Gitarrist unterwegs. Als Lehrkraft unterrichtete Stefan bereits viele Musiker in der Kunst des mehrsaitigen Klangwerkzeugs. Bekannt unter anderem durch sein Mitwirken in Hannovers Heavy Metal Formationen Athorn und Magna Mortalis und seiner Arbeit als Endorser für Manne Gitarren im Rahmen des „Manne Duos“ – vertreten auf der Frankfurter Musikmesse und dem PPC Sommerfest, machte er sich als Absolvent der SAE Hamburg in der Studioszene einen Namen und komponierte Musiken für den öffentlich rechtlichen Rundfunk, sowie das Privatfernsehen.

Neben seiner Tätigkeit an diversen Musikschulen und seiner Arbeit als freischaffender Gitarrist, unter anderem bei Impuls Live, leitet er seit 2016 die Gitarrenschule Klangdraht, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat, mittels moderner Konzepte, Gitarrenunterricht wieder Interessant zu gestalten.


Dennis Kaluscha

Dozent für Gitarre

Dennis Kaluscha (* 05.04.1979) ist freiberuflicher Gitarrenlehrer und Vollblutmusiker. Seit seinem 12. Lebensjahr ist die Gitarre seine große Leidenschaft. Seine Ausbildung absolvierte er bei diversen Gitarrenlehrern wie z.B bei dem Jazzgitarristen Andreas Jaeger, der in ihm die Leidenschaft für Jazz weckte und Marc Hothan, bei dem er Country und Bluesgitarre lernte. Des Weiteren studierte Dennis an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen und machte dort den Abschluss zum staatlich anerkannten Gitarrenlehrer.


Julian Scarcella

Dozent für Gitarre, Technik

Julian Scarcella ist Gitarrist und produziert schon seit mehreren Jahren erfolgreich Produktvideos für Firmen wie Engl, Ortega, Cordial, D‘Addario, ACPAD. Durch diese Produktvideos stieß er auf die Themen YouTube, Bloggen etc. und ist im Internet vielerorts präsent. Dazu kommt, dass er jahrelang Erfahrung mit der Loop Station gesammelt und viele Workshops zu diesen Thema gegeben hat – unter anderem für Firmen wie Xvive und Ortega auf Messen/Festivals wie z.B. der Frankfurter Musik Messe, Bergisches Gitarren Festival oder das Engl Showroom Opening Event.

Julian hat unter anderem mit vielen international bekannten Musikern, wie Victor Smolski (Rage/Almanac), Marco Wriedt (21 Octayne), John Stowell, Kenny Serane (Jamtrackcentral), Alen Brentini (Andreas Gablier), Ben Granfelt, Niklas Turmann (Uli Jon Roth/Crystal Breed) oder Stefano Sebbo Xotta, zusammengearbeitet.

Er konnte in mehreren Wettbewerben, wie z.B. Jugend Musiziert, Wespe, Stipendium Note um Note, Shure Play For L.A., Jam Mr. Scary, Andy James Solocontest, Song gegen Rechts usw., Auszeichnungen erringen.

Derzeit studiert Julian in Hannover Jazz Gitarre an der Hochschule für Musik, Theater und Medien.


Ron Oberbandscheid

Dozent für Bass

Ron Oberbandscheid entdeckte mit 14 Jahren E-Bassspiel als seine absolute Leidenschaft.

Ein halbes Jahr nach Beginn seiner musikalischen Laufbahn stand er bereits das erste Mal auf der Bühne und mit 17 Jahren tourte er dann auch schon mit einer der ersten Deutsch-HipHop-Bands durch ganz Deutschland.

Seither spielte Ron für unzählige Bands und Projekte live und im Studio. Die Konzerte führten ihn durch Europa, nach Übersee und Fernost.

Als Profi-Bassist begleitete er bereits Künstler wie Peter Maffay, Jamie Lee, Levina u.v.a. und tourte mit Unheilig, Kim Sanders, Fresh Familee, Wisecräcker u.a.


Mathias Dittner

Dozent für Bass

Mathias Dittner spielt seit Jahrzehnten in diversen Blues-, Rock- und Fusionbands und hat auch international Erfahrungen mit Musikern wie Uli Jon Roth, Jim Kerr oder Randy Hansen gesammelt. Er hat seit 2000 auch als Tourcoach mit Künstlern wie Jack Bruce und Glenn Hughes gearbeitet. Mathias spielt mehrere Instrumente wie Gitarre, Schlagzeug und eben sein Hauptinstrument - Bass. Daher kann er sehr gut vermitteln, wie sich der Bass im Zusammenspiel mit den anderen Instrumenten am besten entfalten kann.


Micha Fromm

Dozent für Schlagzeug, Percussion

Micha Fromm (*1978) hat am Drummers Institute in Düsseldorf und am Drummers Focus in Köln studiert und wurde 2013 mit dem Deutschen Rock&Pop Preis in der Kategorie “Bester Schlagzeuger“ ausgezeichnet. Micha ist als Freelancer mit zahlreichen Bands und Künstlern, wie z.B. Peter Maffay, Kim Sanders, Go Music mit Martin Engelien und Victor Smolski, Jamie Lee, Velvet Viper (Jutta Weinhold), Diana Babalola, Pop meets Classic, Torsten Goods, The Dublin Legends, Rene Shades u.v.a. überall auf der Welt unterwegs. Außerdem gibt Micha Drumworkshops und ist als Autor für das DrumHeads!!-Magazin tätig und gründete 2018 die Regionalgruppe Hannover für Percussion Creativ.


Conny Sommer

Dozent für Cajon, Sansula, Kalimba

1963 in Hamburg geboren, startete Conny Sommer mit 9 Jahren seine musikalische Ausbildung. Während seines Studiums in Musikwissenschaft mit Schwerpunkt Musikethnologie unternahm Conny mehrere Studienreisen durch Cuba, Puerto Rico, Spanien, Kolumbien und Guinea. Seit 1989 arbeitet er sehr erfolgreich als Live- und Studiomusiker, Lehrer und Dozent.

Conny Sommer ist einer der führenden deutschen Cajonspieler und ein erfahrener Workshopleiter. 1999 schrieb er das erste auf Deutsch erschienene Cajon-Lehrbuch, seine aktuellen Lehrbücher und -DVDs sind Bestseller auf ihrem Gebiet und die Pflichtlektüre für Cajonisten. Neben seiner Lehrtätigkeit spielt oder spielte er bei der NDR-Bigband, beim Musical „König der Löwen“, im Mexico! Ensemble des Startenors Rolando Villazon, mit dem Flamenco-Gitarristen Miguel Iven und vielen anderen.


Alex Kohrs

Dozent für Klavier, Musiktheorie, Keyboard

Tasteninstrumente gehören seit der Kindheit zum Leben von Alexander Kohrs. Geboren 1983 lief der Weg vom klassischen Klavierunterricht über die Hammondorgel und das Fender Rhodes bis zum Kontaktstudiengang Popularmusik in Hamburg sowie das Jazzstudium in Bremen.

Dort diplomiert arbeitete er an mehreren Musikschulen mit verschiedenen modernen Konzepten und war musikalisch in unterschiedlichen Bands aktiv.

Als freischaffender Musiker und Instrumentallehrer lebt und arbeitet er in Hannover. Der Fokus seiner Tätigkeit liegt dabei auf einer lebendigen Vermittlung von Jazz- und Popularmusik.


Mike Wiesner

Dozent für Keyboard

Mit neun Jahren begann Mike mit einer klassischen Klavierausbildung, die sehr schnell durch einen guten Jazzpianisten bereichert wurde. Auch Gitarre und Schlagzeug erlernte er in seiner Jugend. Doch seine wahre Leidenschaft sind die elektronischen Tasteninstrumente. Ob Hammond Orgel, Rhodes Piano, Synthesizer oder Keyboard, das sind die Instrumente, auf denen sich Mike wohlfühlt und die er in Perfektion beherrscht. So ist es auch nicht verwunderlich, dass er ein gesuchter Keyboarder ist, der schon in unzähligen Formationen gespielt hat. Stacy Mews, Ciao, Soulution, Clemens Maria Haas Band, Emigrant Blues Band, Blind Date und nicht zuletzt die Hannoversche Kultband Los Tumpolos sind nur einige Formationen, mit denen er bereits gespielt hat. Momentan ist er öfter mit seinem Trio Dry FL unterwegs. Unabhängig davon ist Mike Wiesner seit 1991 als Keyboardlehrer in vielen Musikschulen tätig. Durch ständige Weiterbildung, die langjährige Unterrichtserfahrung und vor allem dem echten Spaß am Unterrichten ist er ein sehr gesuchter Dozent.


René Wermke

Dozent für Bluesharp

René Wermke ist einer der Verrückten, die jeden Tag Blues Harp spielen. Vieles hat er autodidaktisch gelernt, einiges mit Hilfe von Youtube Videos, aber auch zahlreiche Workshops haben René immer wieder neue Horizonte aufgezeigt. Er spielt mit seiner Band "Ws Blues" Chicago Blues, aber auch als One Man Blues Band oder im Duo hat er einige Erfahrungen sammeln können. Mit einer seiner CDs hat es René bereits bis in die Blues News Präsentation geschafft.


York, Jörg Ostermeyer

Dozent für Saxophone, Querflöte

York, geboren als „Stadtmusikant“ in Bremen. Von Hannover aus begann die musikalisch Laufbahn als Profimusiker (Saxophon, Flöte) und später auch als Komponist & Produzent. Er ist in der Studioszene und auch für Bands oft als Gastsolist gebucht und mittlerweile auf über 100 CD Veröffentlichungen vertreten. U. a. hat er mit folgenden Künstlern zusammengearbeitet: Fury in the Slaughterhouse, Randy Crawford, Spice, Cultured Pearls, Mousse T., Jazzkantine. Weitere Infos unter www.yorkmusic.de


Jürgen „Kulle“ Peters

Dozent für Recording, Livetechnik

Jürgen Peters ist seit Jahrzehnten als Studioproduzent und FOH-Mann tätig. Zur Zeit produziert er das Reunion Album der legendären Krautrock Band Ramses.

Vita:

  • Jahrgang 1961
  • Klassischer Klavierunterricht von 1968-1972
  • Keyboarder in diversen Bands seit 1980 bis heute
  • Studiobetrieb seit 1991 bis heute
  • Diverse CD Produktionen als Produzent und Arrangeur.


Andreas Haug

Dozent für Band Promotion, Booking, Werbung, Social Media

Andreas Haug ist seit 2001 selbstständig in der Musik-und Medienbranche. Er ist Herausgeber und Chefredakteur des Online-Musikmagazin Rockszene.de. Als Musikjournalist arbeitet er mit Media-und Promotionagenturen, Plattenfirmen, Bands, Einzelkünstlern, Konzert und Tourneeveranstaltern zusammen. Für seine Kunden entwickelt er Werbelösungen und Promotionkampagnen.

Seit 2002 ist er in die Planung, Promotion und Organisation von Konzerten eingebunden, berät Veranstalter, Agenturen und Bands. Auch wird er als Booker und Produktionsleiter beauftragt. Dabei arbeitet er sowohl mit Newcomerbands, als auch mit bekannten Acts, Tourneeagenturen, Crews und Managements zusammen. Seit 2008 ist Andreas als Dozent in vielen Bereichen tätig. Seine Spezialgebiete sind: Bandorganisation, Band-Selbst-Management, Booking-/Tour-Planung, Veranstaltungsplanung und Durchführung, Promotion, Medien-und Kommunikationstraining, Online-Marketing. Darüber hinaus berät und unterstützt er auch Bands, die ihn direkt beauftragen.

Andreas Haug verfügt als Musiker und Bandmanager selbst über jahrzehntelange Erfahrung als Akteur. Er spielte mehr als 15 Jahre in Rockbands in Nord-und Süddeutschland und ist seit 1998 als Solo-Künstler aktiv und spielt noch heute ausgewählte Konzerte und Festival-Shows deutschlandweit.