K&M 14300 Saxophonständer Alt/Tenor

Art.-Nr.
7349
UVP 27,90 €
24,90 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Tage

Dieser Artikel ist bei uns auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

  • Ständer für Es-Alt und B-Tenorsaxophone
  • Fester Stand
  • Gewicht: 1,0kg
  • Höhe: 375mm
  • Biegsamer Aufnahmebügel
  • Auflagen mit Kunststoffüberzug
  • Gummierte Standfüße
  • Zusammenklappbar
  • Glasfaserverstärkter Kunststoffsockel
  • zeige mehr
    zeige weniger
Der K&M 14300 Saxophonständer ist ein 375mm hohes Stativ für Es-Alt und B-Tenor-Saxophone. Der untere Haltebügel kann für Instrumente individuell in fünf verschiedenen Stellungen angepasst werden. Der Ständer hält die Instrumente fest und unauffällig. Der obere Aufnahmebügel ist biegsam und kann so dem Schallbecher des jeweiligen Instruments individuell angepasst werden. Ein zweiter Haltebügel befindet sich auf der Unterseite des Ständers. Er ist als Clip Konstruiert und kann in fünf unterschiedlichen Rastpositionen angebracht werden. Optional erhältliche Kegelhalter machen das Stativ auch für Klarinetten einsetzbar. Über einen zusätzlichen, ebenfalls optional erhältlichen, Adapter finden auch Trompeten-, Flügelhorn- oder Sopran-Saxophon-Kegel Platz in dem Ständer. Die Gesamthöhe des Ständers ist nicht einstellbar. Verarbeitung und Materialqualität des Saxophonständers sind sehr gut. Der glasfaserverstärkte Kunststoffsockel gibt dem Ständer den nötigen Halt. Die drei Standbeine lassen sich bequem ein- und ausklappen. Sie besitzen an ihren Enden Gummierungen, die ein Verrutschen des Ständers verhindern. Alle Halterungen und Auflagen werden von einem Kunststoffüberzug geschützt. Somit werden Kratzer an den Instrumenten zuverlässig verhindert. Der Haltearm des Stativs wird von einer griffigen Rändelschraube gekontert. Sie gibt festen Halt, sodass das Stativ beim Verstellen einfach am Kopf angefasst werden kann, ohne dass es auseinanderfällt.

Dein Musikladen!

  1. Montag geschlossen (Notdienst)
  2. Dienstag–Freitag 11:00–19:00 Uhr
  3. Samstag 10:00–16:00 Uhr