Sennheiser e 835 Gesangsmikrofon Niere

Art.-Nr.
36611
  • Flexibel gelagerte Mikrofonkapsel
  • Stativklemme im Lieferumfang
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Frequenzgang: 40-16.000 Hertz
  • Gewicht: 330 Gramm
  • Brummkompensationsspulen
  • Einsprachekorb aus Edelstahl
  • Robustes Metallgehäuse
  • zeige mehr
    zeige weniger
UVP 99,00 €
88,00 €
Inkl. 19% MwSt.,zzgl. Versandkosten
Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Tage

Dieser Artikel ist bei uns auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Für Sänger, die ein gut klingendes dynamisches Gesangsmikrofon für den Livebetrieb suchen, ist das Sennheiser e 835 interessant. Mit seiner flexibel gelagerten Kapsel ist es unempfindlich gegen Körperschall und damit auch für den Einsatz abseits des Stativs geeignet. Das Mikrofon bildet die Stimme mit trockenem, definiertem Bassbereich ab. Zusammen mit einer spürbaren Höhenanhebung werden Stimmen laut und durchsetzungsfähig wiedergegeben. Die Klangqualität wird kaum vom Einsprechwinkel beeinflusst. Somit eignet sich das Mikrofon neben Pop- und Rockanwendungen für Beatboxing und Sprachübertragungen. Der Nahbesprechungseffekt wird sehr gut kompensiert. Auch bei minimalem Abstand zum Mikrofon wird das Klangbild kaum beeinflusst und die Sprechverständlichkeit bleibt erhalten. Der Übertragungsbereich des Mikrofons liegt bei 40-16.000 Hertz. Durch eine flexibel gelagerte Mikrofonkapsel in Nierencharakteristik werden Griffgeräusche und Trittschall kaum übertragen. Damit ist das Mikrofon gut geeignet, um auf der Bühne in der Hand gehalten zu werden. Dazu trägt auch die gute Feedbacksicherheit bei. Plosivlaute werden nicht übermäßig betont und es kommt zu keinem übermäßigen „poppen“. Der Korpus des Mikrofons ist robust und wertig konstruiert. Der eingebaute Schalter arbeitet nebengeräuschfrei und lässt sich über eine kleine Schraube bei Bedarf fixieren. Der Mikrofonkorb ist nicht so starr konstruiert wie bei den Schwestermodellen des Herstellers. Der Lack wies bei unserem Testmodell kleine Abplatzer unter dem Mikrofonkorb und am XLR-Ausgang auf. Der Lack ist kratzempfindlich und das Mikrofon sollte immer in einerTasche transportiert werden. Das Schaumstoffinlay des Mikrofonkorbes kann schnell entfernt und der Korb einfach gereinigt werden.
  • vor Ort
  • persönlich und individuell
  • 24 h online
Lass Dich beraten:
+49 511 67998-0

  • Montag - Freitag 10:00 - 19:00 Uhr
  • Samstag 10:00 - 16:00 Uhr
Hannover

Oder schreibe uns eine E-Mail.