Roland Fantom 07 Synthesizer Workstation 76 Tasten Schwarz

Art.-Nr.
123016
Die neue Roland Fantom-0 Serie
UVP 1.837,56 €
1.784,00 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Tage

Dieser Artikel ist bei uns auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

  • Sounds und Funktionen aus der FANTOM Flaggschiff-Serie
  • Nahtloser Workflow ohne verwirrende Modi
  • Leichte und robuste Aluguss-Konstruktion für den einfachen Transport
  • Roland ZEN-Core und SuperNATURAL Technologien
  • Neue SuperNATURAL Pianos mit authentischem Flügelklang und Ansprechverhalten
  • Virtuelle ToneWheel Orgel mit Zugriegel-Steuerung und extrem schneller Spielbarkeit
  • Tiefgreifende Sampling-Möglichkeiten
  • Szenen mit 16 einstellbaren Layern plus Effekte und Patterns
  • Clip-basiertes Sequencing inkl. Aufnahme und Triggering von Patterns
  • TR-REC Sequencer inspiriert von den klassischen Roland Drum Machines
  • Farb-Touchscreen, hochauflösende Regler, Slider, RGB-Performance-Pads und eigenständige Synthesizer-Sektion
  • Pitch/Mod-Hebel und illuminierte Pitch- und Mod-Räder
  • Extrem hohe DSP-Leistung für komplexe Polyphonie und nahtlose Soundübergänge
  • 4x32 USB Audio Interface und native Integration von Logic Pro, MainStage und AbletonLive
  • Mikrofoneingang und leistungsstarker integrierter Vocoder
  • Unterstützung von Model Expansions, Sound Packs, Sample Packs und mehr aus der Roland Cloud
  • Inklusive 15 Wave Expansions und 10 Sound Packs zum Download in der Roland Cloud
  • Kompatibel mit FANTOM Szenen auf Basis von ZEN-Core-, SuperNATURAL- und Virtual ToneWheel Orgel-Sounds
  • Neu entwickelte 76er-Synthesizer-Tastatur
  • zeige mehr
    zeige weniger

Gebaut nach dem Vorbild des großen Bruders: Die neuen Roland Fantom-0

Die Synthesizer aus Rolands etablierter „Fantom“-Serie lassen seit ihrem Debüt sowohl die Herzen von Hobbymusikern als auch von Profis höherschlagen. Die beliebte Zen Core Engine und weitere Emulationen von Synthesizern ermöglichen das Abtauchen in schier endlose Klangwelten. Nun präsentiert Roland eine kleinere Serie, mit insgesamt drei Modellen, nach genau jenem Vorbild des großen Bruders:

Die neuenRoland Fantom 06, Fantom 07 und Fantom 08

Die jeweilige Zahl der Modellbezeichnung verrät uns, um welche Keyboardgröße es sich handelt. Hier haben Spieler jeweils die Wahl zwischen Ausführungen mit 61, 76 oder 88 Tasten. Alle Modelle nutzen die gleiche Sound Engine, Bedienelemente und Ein-bzw. Ausgänge. Lediglich die Größe der Tastatur und das Gehäuses unterscheidet sich zwischen den Modellen Fantom 06 und Fantom 07. Als Besonderheit kann die größte Variante der neuen Serie, das Fantom 08, zusätzlich mit einer hammergewichteten Klaviatur überzeugen. Hier bieten die kleineren Modelle lediglich eine klassische Synthesizer-Tastatur.

Lasst euch von Jens einen ersten Eindruck über die neue Roland Fantom-0 Serie verschaffen


Neben zahlreicher Neuerungen und Anpassungen finden sich auch Gemeinsamkeiten mit den Modellen der regulären Fantom Serie:

  • Farb-Touchscreen für einfaches Wechseln verschiedener Sounds

    Dieser sensibel reagierende und gut auflösende Touchscreen ermöglicht eine hervorragende Bedienbarkeit in allen Situationen. Besonders in Live-Situationen ist ein schneller und intuitiver Zugriff auf verschiedene Sounds unerlässlich. So lässt sich einfach zwischen den jeweiligen Sounds wechseln. Auch das Überbelenden von zwei Klängen ist so leicht umsetzbar.

  • Optimale Integration zur Editierung am Computer

    Nicht umsonst kommen die Modelle der Fantom Serie in den größten Musikstudios Welt regelmäßig zur Anwendung. Sehr detailreich und auf die individuellen Soundvorstellungen abgestimmt, lassen sich Klänge im kleinsten Details bearbeiten und formen. Hier wird ebenfalls großen Wert auf eine sinnvolle und intuitive Bedienung gelegt.

  • Intuitive Bedienoberfläche Für einen guten Workflow lassen sich alle benötigten Einstellungen direkt und unkompliziert auf der Oberfläche des neuen Fantom-0 umsetzen. Der Spieler muss nicht durch diverse Untermenüs navigieren und kann seine Vorstellungen direkt in die Tat umsetzen.

Dein Musikladen!

  1. Montag geschlossen (Notdienst)
  2. Dienstag–Freitag 11:00–19:00 Uhr
  3. Samstag 10:00–16:00 Uhr